Termine

Als iCal-Datei herunterladen
Qualifizierung: Universitätskurs Innovationsmanagement
Vom Donnerstag, 28. Februar 2019
Bis Samstag, 11. Mai 2019

Die Zukunft gestalten statt von ihr gestaltet zu werden. Um sich dem wirtschaftlichen oder technischen Wandel in vielen Branchen zu stellen und ihn nutzen zu können, braucht es Innovationen. Innovationen sind Triebkraft, Revolution und Wende zugleich. Damit verbunden ist nicht nur Dynamik, sondern auch Ungewissheit. Um sich in diesem dynamischen Prozess, in dem man seine Grundlagen ständig hinterfragen und anpassen muss, zurechtzufinden, braucht es in Unternehmen auf allen Ebenen Wissen und die passenden Werkzeuge.

Ziel:
Zielsetzung des Universitätskurses ist die Vermittlung von wissenschaftsbasierten und zugleich praxisbezogenen Methoden und Tools des Innovationsmanagements. TeilnehmerInnen lernen Innovationsprozesse eigenständig zu initiieren, zu realisieren und zu steuern sowie innovative Produkte und Dienstleistungen systematisch zu entwickeln. Sie setzen sich auch mit den Herausforderungen und Barrieren von Innovationsprozessen auseinander und lernen verschiedene Bereiche im Kontext strategischen Innovierens (Führung, Kommunikation, Marketing etc.) von ExpertInnen der Wissenschaft und Praxis kennen. Neben der strategischen Dimension von Innovationen wird auch die konkrete Umsetzung von Innovationsprojekten behandelt. Im Rahmen der betreuten Abschlussarbeit können auch Praxisprojekte aus dem Unternehmenskontext behandelt werden. Die breit gefächerte Methodik der Lehr- und Lernaktivitäten in Form von Unternehmenssimulationen, Vorträgen, Workshops und praktischen Arbeiten ermöglicht einen optimalen Transfer von der Theorie in das Arbeitsfeld der TeilnehmerInnen.

Zielgruppe:
Personen, die mit Innovationsprojekten befasst sind oder im beruflichen Alltag in ihren Unternehmen/Branchen vor Herausforderungen durch wirtschaftlichen oder technologischen Wandel stehen oder in Zukunft stehen werden.

Zulassungsvoraussetzungen:
•  Nachweis einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung
• Die Bewerbung hat schriftlich im Rahmen eines Lebenslaufs sowie eines einseitigen Motivationsschreibens zu erfolgen, in dem der/die BewerberIn die Gründe für eine Teilnahme am Universitätskurs Innovationsmanagement und die mit der Absolvierung des Universitätskurses angestrebten Ziele ausführt.

Modul A: Strategische Überlegungen zum Innovationsmanagement
– Unternehmenssimulation „Innovative Prozesse“
– Disruptive Technologien als Innovationstreiber
– Strategisches Innovationsmanagement
– Innovationskultur, Change Kultur (mindset)
– Führen von Innovationsteams, Kommunikationsprozesse
– Technologiebewertung/-vorausschau
– Spin off- und Start up-Management

Modul B: Umsetzung von Innovationsprojekten
– Kreativitätstechniken
– Innovationsprozesse
– BWL-Basics für InnovationsmanagerInnen
– Finanzierung von Innovationen
– Innovationsprojektmanagement
– Eco-Design und Eco-Innovation
– Intellectual Property Rights
– Innovationsmarketing

Abschluss: Abschlussarbeit und Abschlussprüfung
Dauer: 1 Semester, berufsbegleitend

Termine
Kursstart: 28.02.2019
28.02. – 02.03.2019
14.03. – 16.03.2019
28.03. – 30.03.2019
11.04. – 13.04.2019
25.04. – 27.04.2019
09.05. – 11.05.2019
Anmeldeschluss: 27.01.2019

Umfang
13 ECTS
Unterrichtssprache
Deutsch
Veranstaltungsort
Karl-Franzens-Universität Graz, 8010 Graz
Kosten
Partner des Holzclusters: € 3.900,–
Regulärer Preis € 4.400,–
Abschluss
Zertifizierte/r Innovationsmanager/in

Nähere Informationen unter:
https://www.uniforlife.at/de/weiterbildung/wirtschaft/universitaetskurse/innovationsmanagement/

Anmeldung: LINK

Kontaktpersonen:
Michaela Peier
erreichbar: Mo, Di & Do, Fr: 8.00-13.00 Uhr
Tel.: +43316/380 1121
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DI Maša Jašarevi?
erreichbar: Mo - Do: 9.00 – 15.00 Uhr
Tel.: +4 316/58 78 50 - 215
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieser Universitätskurs findet in Kooperation mit UNI for LIFE statt.

Uni-log.png

Alle Informationen zum Kurs im Rahmen unseres Qualifizierungsangebots zum Download.