Nachhaltigkeit auf den Bau: Berlin baut mit Holz

Berlin sucht nach Holzbau-Experten

07. Mai 2019
Berlin und das angrenzende Bundesland Brandenburg suchen nach Bauunternehmen, die Erfahrungen in Holzbauweise haben und Projekte in dieser Region übernehmen können.

Das Berliner Abgeordnetenhaus hat per 21.3.2019 beschlossen, dass Berlin im Interesse von Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf dem Bau mehr Gebäude in Holzbauweise errichten soll. Der Baustoff Holz (laut Beschluss soll es zertifiziert sein) soll in deutlich stärkerem Umfang eingesetzt werden als bisher. Damit soll das Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm umgesetzt werden. Der Berliner Senat wird aufgefordert, Forstwirtschaft, Handwerk, Industrie und Wissenschaft dabei zu unterstützen und hier Berlin-Brandenburg mit Förderungen zu einer Region des Holzbaus zu machen. Die holzverarbeitende Branche soll zusätzliche Produktionskapazitäten aufbauen, da die Region Berlin-Brandenburg einen großen Nachholbedarf hat. Langfristig soll ein Holzbaucluster entstehen.

Das Knowhow bei der industriellen Vorfertigung von Holzmodulen und Elementen liegt zum großen Teil in Österreich, die Schweiz und Skandinavien. Die dortigen Unternehmen werden eingeladen, Niederlassungen zu gründen und ihre Erfahrungen den deutschen Unternehmen weiterzugeben. Die Hauptstadtregion soll zu einem Zentrum des Holzbaus und der modernen Bautechnologie werden.

Nachstehend der Beschluss:
http://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/18/PlenarPr/p18-039bs1471.pdf

Unabhängig davon kann sich auch jede österreichische Firma auf der Berliner Vergabeplattform registrieren. Die Firmen können sich somit über sämtliche Berliner Ausschreibungen detailliert informieren. Allerdings ist die Registrierung kostenpflichtig.

 

Laufende Projekte

Neue Anwendungen
WoodC.A.R. Computer Aided Research
Wir bringen Holz ins Auto
Holzbau
BSP-Wiki & CLT-Designer Digitale Services für den Wissenstransfer
Dienstleistungen
Qualifizierung Kompetenzvermittlung
Dienstleistungen
Internationalisierung & EU-Projekte International denken
Gemeinsam neue Märkte erobern

News

Innovation | 15. Mai 2019
Designwettbewerb HCS & CIS 2019
Holz & Design: Eine Latte kreativer Zaunideen
Als Spiel mit dem Zufall? Oder als Strich(-code) in der Landschaft? Drei aufregende Designs sind das Ergebnis eines Kreativprojekts, zu dem der steirische Zaunhersteller H+S Zauntechnik heimische ...
07. Mai 2019
Start Circles – Unterstützung für den Übergang von linearen zu kreislauforientierten Wertschöpfungsketten
Unterstützung für den Übergang von linearen zu kreislauforientierten Wertschöpfungsketten
Innovation | 06. Mai 2019
Smart Factory in der Holzindustrie?
In Györ trifft Holz auf Auto
Gemeinsam mit unserem Clusterpartner LEAN MC organisierten wir im Rahmen des Interregprojektes Innowood einen Besuch im größten Motorenwerkes der Welt!
Verwendung von Cookies

Für eine bestmögliche Funktionalität verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz der Cookies und unsere Datenschutzerklärung.