Events

Aktuelle Termine

Clusterveranstaltungen
23.10.2019 | 16:00 - 17:30
Das Talentcenter der WKO Steiermark FF4Y Betriebsbesichtigung

Gemeinsam mit dem ACStyria und dem Green Tech Cluster laden wir Sie herzlich zu einer Führung durch das Talentcenter der WKO Steiermark ein!

Gemeinsam mit der Karl-Franzens-Universität Graz werden dort an 48 Teststationen die Neigungen, Talente und Potentiale jener Menschen untersucht, die sich gerade für eine Ausbildung oder einen Beruf entscheiden. Zurzeit lädt das Talentcenter 13 – 15 Jährige dazu ein, das Beste an und in sich selbst zu entdecken. Weitere Angebote für andere Altersgruppen sind in Entwicklung.

Bei der Vorstellung des Talentcenters erhalten Sie einen Einblick, wie die Eignung junger Menschen für Berufe oder Ausbildungen festgestellt wird und wie Sie als Unternehmen mit den jungen Talenten der Zukunft in Kontakt kommen können. Bereits jetzt ist ein „Zertifikat“ aus dem Talentcenter der WKO Steiermark für manche Betriebe ein wichtiges Instrument im Bewerbungsprozess.

 

externe Veranstaltungen
24.10.2019 | 10:00 - 13:00
STANFORD @ GRAZ

Der Physiker und Materialwissenschaftler Prof. Friedrich Prinz, Stanford Universität, wird in einer interaktiven Keynote das Dilemma erörtern, mit dem unsere Gesellschaft beim Übergang zu einer grünen, nachhaltigen Wirtschaft konfrontiert ist. Er wird sich mit der Elektromobilität, den Perspektiven einer Wasserstoffwirtschaft und den technologischen Herausforderungen befassen, denen wir uns stellen müssen, um diesen Übergang zu ermöglichen. Professor Prinz möchte mit Ihnen in eine lebhafte Debatte gehen. https://profiles.stanford.edu/friedrich-prinz

Qualifizierung
24.10.2019 | 12:30 - 17:00
Basiswissen Holzemission 2019

Inhalt:
Die Prüfung auf Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) von Bau- und Werkstoffen wird immer wichtiger. Nachweise der Erfüllung diverser Umweltzeichen sind bei öffentlichen Ausschreibungen inzwischen Normalität. Das Seminar erklärt die Aufgaben der Inverkehrbringer und die Verteilung der Verantwortung für die Einhaltung der Vorgaben sowie die erforderliche Unterlagen welche man im Bedarfsfall aufliegen haben sollte. Auch Vorschriften für das Inverkehrbringen werden behandelt.

Programm:

12:30 Uhr
REGISTRIERUNG

13:00 Uhr
Formaldehyd Emission Grundlagen
nationale und internationale Formaldehydregulative und Entwicklungen
Pflichten für Inverkehrbringer

14:30 Uhr
KAFFEEPAUSE

15:00 Uhr
VOC-Emissionen Grundlagen
geltende nationale und internationale VOC-Regulierungen und
Umweltzeichen
Ausblick auf zu erwartende Entwicklungen bei Holzbaustoffen,
Holzwerkstoffen und Innenraumluftqualität

17:00 Uhr
ABSCHLUSS

Ihr Nutzen:
Das Seminar vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Grundlagen und Vorgaben zum Thema Emissionen, sowie einen Ausblick über die zu erwartenden, zukünftigen Entwicklungen.

externe Veranstaltungen
25.10.2019 | 17:00
Holzbaupreis Steiermark 2019

Der Holzbaupreis Steiermark zeichnet den innovativen, hochwertigen und zukunftsweisenden Einsatz von Holz in Bauwerken aus. Die herausragenden Leistungen in der Verwendung von Holz sollen gefördert und bekannt gemacht werden.

2019 wird der Holzbaupreis Steiermark wieder von Besser mit Holz und der Landesinnung Holzbau ausgelobt.

Anmeldung.

externe Veranstaltungen
29.10.2019 | 14:00
Holz.Hoch.Häuser Symposium

Der rasant wachsende Zuzug in europäische Städte macht das Bauen in die Höhe unumgänglich. Hochhäuser mittlerer Höhe werden in den kommenden Jahren zu einer zentralen Bauaufgabe, um den Flächenbedarf für Wohnen und Arbeiten ökonomisch decken zu können. Zugleich muss der Bausektor seiner umweltpolitischen Verantwortung gerecht werden und den Ressourcenverbrauch und CO2-Ausstoß eklatant senken. Dazu ist es dringend notwendig die Verwendung biogener Baustoffe zu forcieren.

Die Professur für Architektur und Holzbau veranstaltet dazu am 29.10.2019 das Symposium „Holz.Hoch.Häuser„.

Fachgruppe der Holzindustrie
07.11.2019 | 17:00
Ausschusssitzung Fachgruppe der Holzindustrie
externe Veranstaltungen
11.11.2019 | 19:00 - 25.10.2019 | 19:00
Wärme aus Holz – Strom aus der Sonne Informationsabende

Die Regionalenergie Steiermark lädt ein zu ihrer Vortragsreihe zum Thema „Wärme aus Holz – Strom aus der Sonne“

Termine im Überblick:

Mo, 11.11.2019 Neuberg an der Mürz/BM
Gasthaus Urani, Teichanlage
Mo, 18.11.2019 Heimschuh/LB
Schutzengelhalle
Mo, 25.11.2019 Lannach/DL
Steinhalle
Beginn jeweils um 19:00 Uhr

externe Veranstaltungen
12.11.2019 | 18:00
Showcase 2019 Erfolgsfaktor Design

Die Ausstellung „Showcase 2019“ zeigt die Resultate der interessanten wie erfolgreichen Projekte, die im Zuge des „Design Transfer“ Vermittlungsformates der Creative Industries Styria realisiert wurden.

Aus der Kooperation von H+S Zauntechnik mit dem Holzcluster Steiermark sowie mit DesignerInnen und ArchitektInnen, entstanden drei Zaun-Prototypen, die neue Zugänge und Projektideen zum Thema Holz und Zaunbau zeigen. Gemeinsam mit der Tischlerei Prödl wurden im Rahmen der „Design Battle 2019“ von vier Design-Teams innerhalb 24 Stunden jeweils ein Hocker vom Entwurf bis zum fertigen Prototypen realisiert. Erstmals gezeigt werden die Ergebnisse des Upcycling-Projektes von amm – architektInnen machen möbel, die aus übriggebliebenen Komponenten des ehemaligen Thonet Möbelwerkes in Friedberg, neue Produktvorschläge entwickelten. Neben den Ergebnissen der Logoentwicklung für SBIDI, der steirischen Breitband GmbH, werden ebenso die besten Entwürfe für das erste Einkaufssackerl für Echt Graz, der Grazer Innenstadtinitiative präsentiert.

externe Veranstaltungen
14.11.2019
Führen Sie B2B Gespräche am Bau Innovativ Kongress in Bayern

Am 14. November 2019 findet in Fürstenfeldbruck (Bayern) der Kongress Bau Innovativ statt.
Dieser Kongress wird zum 6. Mal in Folge organisiert und bietet neben einer Ausstellung den Teilnehmern auch die Möglichkeit, sich in Pitches vor einem Publikum von ca. 200 – 250 Teilnehmern zu präsentieren.

Informationen & Anmeldung zum Bau-Innovativ Kongress finden Sie unter: https://www.bayern-innovativ.de/veranstaltung/bauinnovativ2019

externe Veranstaltungen
14.11.2019 | 09:00 - 21.11.2019 | 13:00
Restart-up Days 2019 INNOLAB

Sie wollen Ihr Unternehmen für die Zukunft weiterentwickeln?
Sie sind interessiert an den neuesten Trends am Markt und wollen Ihre Produkte oder Dienstleistungen innovieren?
Sie haben Ideen für Ihr Unternehmen und hätten gern einen neutralen Blick von außen?

Dann Sind Sie beim RESTART-UP DAY in Ihrer WKO Regionalstelle bzw. im INNOLAB in Graz genau richtig!

Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Einzelgespräch mit den INNOLAB ExpertInnen und holen Sie sich Feedback und neue Impulse. Die Teilnahme ist kostenlos!

Clusterveranstaltungen
28.11.2019 | 17:00
Holz-Clusterempfang 2019

Der Klimawandel mit all seinen Folgen ist damit nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine riesige Chance für die steirische Holzwirtschaft, die es zu nutzen gilt. Die Veränderung der Rahmenbedingungen bedeutet jedoch auch die Notwendigkeit der Entwicklung neuer Konzepte, Produktinnovationen und Kooperationen für den Roh-, Bau- und Werkstoff Holz.

Die Baubranche verantwortet weltweit rund 40% des gesamten Abfalls und CO2 Aufkommens sowie des Ressourcen- und Energieverbrauchs. In diesem Kontext wird deutlich, welch wesentliche Rolle ein nachhaltiger und energieeffizienter Einsatz von Rohstoffen und Produkten im Bauwesen spielt. Der Hochleistungswerkstoff Holz ist mit seinen hervorragenden technischen Eigenschaften und seinen langfristigen Energieeffekten das Material der Stunde! In Summe werden nämlich mit jedem Kubikmeter an verbautem Holz 2 Tonnen CO2 eingespart. Vor dem Hintergrund dieser Faktoren wird die Attraktivität des Baustoffes künftig weiter steigen.

Um die Pole-Position der steirischen Holzwirtschaft weiter ausbauen zu können, möchten wir gemeinsam mit Visionären, Experten und Alltagshelden aktuelle Forschungstrends, Herausforderungen und Chancen rund um das Thema „Holz – Wege in die Zukunft“ beleuchten. Wie bauen und wohnen wir in 10 Jahren? Welche Chancen und Risiken ergeben sich durch den Klimawandel für die Holzwirtschaft? Wo besteht Handlungsbedarf und was können wir von Erfolgsgeschichten aus benachbarten Branchen lernen? Wo liegen unsere Alleinstellungsmerkmale und wie können wir den Zeitgeist und Phänomene wie Digitalisierung oder Automatisierung zu unserem Vorteil nutzen? Wie sehen intelligente Häuser aus und woran liegt der niedrige Holzbauanteil in Smart Cities?

Wir werden zeigen, bei welchen dieser Themenfelder der Holzcluster Steiermark bereits aktiv arbeitet, wie all diese Fragestellungen die Agenda für das Jahr 2020 mitgestalten und vor allem, welche Vorreiterrolle unsere Clusterpartner dabei einnehmen können.

Vorläufiges Programm:

17:00 Uhr | Empfang

17:30 Uhr| Begrüßung
Keynote zum Themenbereich „Bauen in der Zukunft“
Moderierte Podiumsdiskussion
Ausblick auf die Holzcluster – Agenda 2020

19:00 Uhr | Feierlicher Ausklang mit Fingerfood, Drinks & Musik

+ Begleitende Ausstellung von aktuellen Forschungsfeldern und Innovationen aus der steirischen Holzwirtschaft

 

Clusterveranstaltungen
05.12.2019 | 13:30 - 17:00
B2B-Kooperationsbörse im Rahmen des 25. Internationalen HOLZBAU-FORUMS Innsbruck

Der Holzbau bietet sich in der Zeit stürmisch wachsender urbaner Räume als erstklassiger Problemlöser an, um rasch verfügbaren, hochwertigen und zugleich bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

Wir laden daher Sie herzlich zur ersten B2B-Kooperationsbörse im Rahmen des 25. Internationalen Holzbau-Forums in Innsbruck ein, das bis dato in Garmisch stattgefunden hatte. Nützen Sie die Möglichkeit an nur einem Nachmittag, Gespräche mit Firmenvertretern und öffentlichen Entscheidungsträgern im Bereich Holzbau zu führen. Finden Sie einen Geschäftspartner für Ihren Markteintritt, tauschen Sie Ihr Know-how aus und lernen Sie neue Verfahren und Produkte kennen.

Folgende Branchen werden angesprochen:

  • Holz Konstruktionen und –produkte
  • Konstruktionskomponenten und Materialien
  • Ingenieursleistungen, Planungen und IT Services
  • Forschung und Entwicklung
  • Bauchemie

 

externe Veranstaltungen
05.12.2019 | 13:30 - 17:00
B2B – Kooperationsbörse Holzbau Im Rahmen des 25. Internationalen Holzbau-Forums

Wir laden Sie herzlich zur ersten B2B-Kooperationsbörse im Rahmen des 25. Internationalen Holzbau-Forums in Innsbruck (ehemals in Garmisch) ein. Nützen Sie die Möglichkeit, Gespräche mit Firmenvertretern und öffentlichen Entscheidungsträgern im Bereich Holzbau zu führen. Finden Sie einen Geschäftspartner für Ihren Markteintritt, tauschen Sie Ihr Know-how aus und lernen Sie neue Verfahren und Produkte kennen.

Im Zuge der Anmeldung werden Profile und Kooperationswünsche österreichischer und internationaler Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorgestellt. Anhand dieser Informationen können Sie auswählen, mit welchen Unternehmen Sie Gespräche führen möchten. Ein individueller Gesprächsplan wird Ihnen einige Tage vor der Veranstaltung zugeschickt.

Nur Teilnehmer des Forums können kostenlos an der B2B Kooperationsbörse teilnehmen.

Die offizielle Sprache während der Veranstaltung sowie bei den Gesprächen ist Englisch. Sie benötigen einen Dolmetscher? Bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid, wir stellen Ihnen gerne einen zur Verfügung.

 

 

Verwendung von Cookies

Für eine bestmögliche Funktionalität verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz der Cookies und unsere Datenschutzerklärung.