Alle Kurse dienen dazu ihr Level an Qualifizierung weiter voranzutreiben!

Qualifizierung: Der 12 Stundentag und andere arbeitsrechtliche Neuerungen

15.05.2019 | 09:30 - 16:30

 

Inhalt:
In den letzten Monaten war in den Medien und auf den Straßen Österreichs ein Thema besonders stark vertreten: Der 12-Stunden-Tag. Im Juli 2018 wurden diverse Änderungen beschlossen und nun treten diese in Kraft. Wie sieht es mit Arbeitszeit und Arbeitsruhe in der Praxis aus und worauf müssen sich die Unternehmen und Arbeitnehmer einstellen. Dieses und viele weitere aktuelle arbeitsrechtliche Themen werden im Seminar behandelt.

Programm:

  1. GESETZLICHE ÄNDERUNGEN AB 2018
    • Angleichung ArbeiterInnen und Angestellte
    • Angleichung der Entgeltfortzahlung im Krankenstand
    • Angleichung bei Dienstverhinderungen
    • Einvernehmliche Auflösung während eines Krankenstands
    • Erweiterung des Zuschusses zum Krankenentgelt für ArbeitgeberInnen, die bis 10 ArbeitnehmerInnen beschäftigen
    • Neue Regelung zum Krankenentgelt für Lehrlinge, Ersatz der Internatskosten für Lehrlinge
    • Kündigungsfristen für Teilzeitbeschäftigte mit Angestelltenstatus und einer geringen monatlichen Arbeitszeit
    • Krankengeld für Selbstständige
    • Menschen mit Behinderung, „Inklusionspaket“
    • 12-Stunden-Tag – 01.09.2018
  2.  ÄNDERUNGEN AB 2019
    • Geplante Anhebung des Zugangsalters für Altersteilzeit
    • „Familienbonus Plus“ kann in Lohnverrechnung berücksichtigt werden
    • Änderungsmeldung
  3.  ÄNDERUNGEN AB 2020
    • Entfall der Auflösungsabgabe
  4.  ÄNDERUNGEN AB 2021
    • Angleichung der Kündigungsfristen von ArbeiterInnen
    • Kündigungsfristen der freien DienstnehmerInnen
  5.  AKTUELLE GESETZESÄNDERUNGEN, DIE BIS ZUM SEMINAR BEKANNT WERDEN

 

Termin 
Freitag 15.05.2019
09:00 – 16:30 Uhr

Schulungsort
ACstyria Mobilitätscluster GmbH
Parkring 1, 8074 Raaba-Grambach
Seminarraum Johann Puch

Seminarkosten (exkl. USt.)
für HolzCluster Partner: € 570,–
sonst:  € 790,–

Zielgruppe
HR-Profi s, JuristInnen, interessierte Führungskräfte, die regelmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert sind.

Vortragende
Mag.a Birgit von Maurnböck

Teilnehmerzahl
mind. 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Anmeldung und Anmeldeschluss
bitte bis 15 Tage vor Kursbeginn
bei DI Robert Pirker
Tel.: +43 316 – 58 78 50 – 215,
E-Mail: pirker@holzcluster-steiermark.at

Infomaterial
Einen Detailüberblick zum Kurs steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung!

 

In Kooperation mit

 

Verwendung von Cookies

Für eine bestmögliche Funktionalität verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz der Cookies und unsere Datenschutzerklärung.