Webinar

Arbeitsrechtliche und steuerrechtliche Aspekte von COVID-19 Maßnahmen und Instrumenten

23.04.2020 | 10:00 - 12:00

In dem Vortrag werden Fragen zu arbeitsrechtlichen und steuerrechtlichen Aspekten von Maßnahmen und Instrumenten (Kurzarbeit, neue Freistellungsregelungen, Stundungen, etc.), die die österreichische Bundesregierung in den vergangenen Tagen verabschiedet hat, von folgenden Experten beantwortet:

  • Mag. Michael Karre, LL.M., Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Partner, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH
  • Dr. Bernd Luxbacher, Steuerberater, Partner, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH
  • MMag. Marco Riegler, Rechtsanwalt, Partner, ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte GmbH

Die TeilnehmerInnen haben im Vorfeld der Veranstaltung die Möglichkeit, Fragen einzumelden, die von den Experten live beantwortet werden.

Ansprechpartner:
Michael Pichler
Mail: michael.pichler@human.technology.at
Mobil: +43 699 18899 707

Hier finden Sie die Anmeldung!

Die Schulung findet in Kooperation zwischen dem Holzcluster, der Human.technology Styria, der Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH und der ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte GmbH statt.

Verwendung von Cookies

Für eine bestmögliche Funktionalität verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz der Cookies und unsere Datenschutzerklärung.