Holzcluster Steiermark > Aktuelles > Events > EXPORT ACADEMY | Internationales Lieferanten­management

Internationales Lieferanten­management

EXPORT ACADEMY
04.11.2021 | 09:00 - 16:00

Auswahl, Bewertung & Management internationaler LieferantInnen

Der internationale Erfolg von Unternehmen hängt zunehmend von der Qualität und Verlässlichkeit seiner Lieferanten ab. Durch professionelles und ganzheitliches Lieferantenmanagement steigern Unternehmen ihre Qualität, sparen zugleich Kosten und Zeit und festigen dadurch ihre Wettbewerbsfähigkeit.

  • Internationale Lieferantenauswahl: Wie gestaltet man eine ideale Lieferantenbasis für das eigene Unternehmen?
  • Lieferantenbewertung: Welche Kriterien, Methoden und Werkzeuge sind für die Erfassung der Lieferantenleistung geeignet?
  • Lieferantenentwicklung: Wie kann man mithilfe von Zielvorgaben und gemeinsamer Optimierungsprogramme die Leistungsfähigkeit von Lieferanten erhöhen?
  • Lieferantenintegration: Möglichkeiten der Erweiterung des Aufgabenspektrums der Lieferanten, um Aktivitäten vorzuverlagern
  • Lieferantenrisikomanagement: Aktives Lieferantenrisiko-Monitoring – besonders durch COVID-19 ein essentielles Thema im Lieferantenmanagement
  • Verhandlungsführung mit internationalen Lieferanten: Do´s  & Don´ts
  • Next Level Lieferantenmanagement / Lieferantenmanagement 4.0

Diese und weitere Fragen beleuchten wir im Zuge dieses interaktiven und praxisnahen Export Academy Seminars im Rahmen unseres aktuellen EFRE-Projekts RESTART EXPORT und dem Projektschwerpunkt Internationales Supply Chain Management. Das Ziel dieses Gruppencoachings ist es, die TeilnehmerInnen im Aufbau und der Optimierung robuster und effizienter internationaler Supply Chains zu unterstützen.

Im Anschluss an das Seminar können die TeilnehmerInnen individuelle Fragen und Problemstellungen in einer einstündigen Follow-up-Beratung bei dem Vortragenden vertiefen. Das Coaching kann innerhalb von 2 Monaten nach Ende der Veranstaltung bis zum 04. Jänner 2022 in Anspruch genommen werden.

Donnerstag, 04. November 2021
09:00 – 16:00 Uhr
ICS Internationalisierungscenter Steiermark
Lindweg 33, 8010 Graz

Alle Informationen zur Anmeldung und Teilnehmerbedingungen finden Sie direkt auf der ICS-Homepage.