Holzcluster Steiermark > Aktuelles > Events > Kleben im Holzbau

Kleben im Holzbau

Ausführung von tragenden Klebeverbindungen bei der Herstellung von Holzbauwerken
22.05.2022 - 23.05.2022

Inhalt

Der Schwerpunkt liegt neben der Vermittlung von holztechnologischem
und klebstofftechnischem Grundwissen, sowie der rechtlichen
Rahmenbedingungen, auf der praktischen Durchführung
der Klebearbeiten. Ergänzt wird das Programm durch Fachbeiträge
der jeweiligen Veranstaltungspartner, für deren Unterstützung
herzlichst gedankt sei. Der Kurs findet im Herbst 2022, sowie im Frühjahr 2023 jeweils an den vier Standorten statt und dient den Mitarbeiter:innen der ausführenden Betriebe als Nachweis für die in der ÖNORM B 1995-1-1 geforderten Personalschulung.
Aufgrund der Zielsetzung des Kurses, dass alle Teilnehmer:innen
die Klebearbeiten auch selbst durchführen, ist die Anzahl auf 20
Personen beschränkt. Teilnehmer:innen müssen für die Durchführung der Klebearbeiten geeignete Bekleidung mitbringen.

Donnerstag, 22. September 2022 (Tag 1)

08:15
Begrüßung – DI Dr. Andreas Neumüller (Holzforschung Austria)

08:30
Rechtliche und normative Grundlagen der Herstellung von Bauprodukten – DI Dr. Andreas Neumüller (Holzforschung Austria)

09:45
Verkleben von Holz für tragende Zwecke – Holzanatomische und verklebungstechnische Grundlagen – DI Franz Neumüller (Holzforschung Austria)

11:30
Anforderungen an die Dokumentation bei Sonderverklebungen am Holzbau – DI Franz Neumüller (Holzforschung Austria)

13:00
Verbundbauteile und Schraubenpressklebung – Herstellungsanforderungen – DI Franz Neumüller (Holzforschung Austria)

14:45
Verbindungen mit eingeklebten Stahlteilen  – Herstellungsanforderungen – DI Franz Neumüller (Holzforschung Austria)

16:00
Durchführung der Produktionskontrolle und Überprüfung der Verklebungsfunktionalität bei Sonderverklebungen – DI Franz Neumüller (Holzforschung Austria)

16:30
Veranstaltungsende Tag 1

Freitag, 23. September 2022 (Tag 2)

08:00
Begrüßung – Assoc.Prof. DI (FH) Dr.techn. Reinhard Brandner (TU Graz)

08:15
Schraubpressverklebung – Hintergrundinformationen zu den Ansätzen in
ÖNORM B 1995-1-1:2019
DI Manfred Augustin (holz.bau forschungs gmbh)
DI Katarina Bratulic (holz.bau forschungs gmbh)

08:50
Verstärkungsmaßnahmen mit Aufklebungen
DI Manfred Augustin (holz.bau forschungs gmbh)
Julia Dröscher (TU Graz)

09:40
Verbinden und verstärken mit eingeklebten Gewindestangen
DI Dr.techn. Andreas Ringhofer, BSc. (TU Graz)

10:15
Eingeklebte Bleche und Muffen sowie ein Leistungsvergleich zwischen geklebten und mechanischen Anschlusslösungen
Assoc.Prof. DI (FH) Dr.techn. Reinhard Brandner (TU Graz)

10:50
Laborführung & Demonstrationsversuche

13:00
Praktische Durchführung der Klebearbeiten – Aufbringen von Verstärkungen und Herstellung von Verbundbauteilen mit Dokumentation
Martin Kabelka (Holzforschung Austria)
DI Franz Neumüller (Holzforschung Austria)

14:45
Praktische Durchführung der Klebearbeiten – Einkleben von Stahlteilen mit Dokumentation
Martin Kabelka (Holzforschung Austria)
DI Franz Neumüller (Holzforschung Austria)

16:30
Veranstaltungsende Tag 2

Termin: 22.-23. September 2022
Preis: pro Person EUR 990,- (exkl. MWSt)
20 Prozent Ermäßigung für ÖGH-Mitglieder
In der Kursgebühr sind Kursunterlagen, Mittagessen und
Pausengetränke enthalten.
Anmeldefrist: 15. September 2022

Anreise: Für eine Parkberechtigung am Veranstaltungsort melden Sie sich bitte im Vorhinein mit Namen, Kennzeichen und Kontakt unter lignum@tugraz.at an.

Zimmerreservierungen:
Die Anmeldung zum Kurs Kleben im Holzbau, weitere Informationen
zum Veranstaltungsort und Hotels in der Nähe der Technischen
Universität Graz finden Sie auf der Holzforschung Homepage unter:
https://www.holzforschung.at/wissenstransfer/seminare/

Zielgruppe: Ingenieur:innen, Verantwortungsträger:innen und
Mitarbeiter:innen von Zimmereien und Holzbaubetrieben, die im
Zuge der Errichtung und Instandhaltung von Bauwerken tragende
Klebverbindungen herstellen.

Terminübersicht: Bitte beachten Sie auch die Termine in Salzburg, Wien und Innsbruck

Salzburg: 08. – 09. September
Innsbruck: 15. – 16. September
Wien: 29. – 30. September