Holzcluster Steiermark > Aktuelles > Events > Klimaneutrale Produktionstour bei SAPPI

Inside Klimaneutrale Unternehmen #1“:
Sappi

Besuchen Sie mit uns nachhaltige Produktionsunternehmen
13.10.2021 | 15:00 - 18:00

Bei der Veranstaltungsreihe „Inside Klimaneutrale Unternehmen“ öffnen bereits drei Innovationleader aus unterschiedlichen Branchen ihre Türen. Die Industriebetriebe setzen bereits heute effektiv Maßnahmen für den Klimaschutz und gehen ihren Weg Richtung CO2-Neutralität. Gerne teilen sie ihre Erfahrungen und Herausforderungen mit Ihnen.

Programm bei SAPPI vor Ort

Sappi ist ein weltweit führender Anbieter von nachhaltigen Holzfaserprodukten und -lösungen in den Bereichen Chemiezellstoff, Druckpapiere (gestrichene Feinpapiere), Verpackungs- und Spezialpapiere, Casting- und Release-Papiere, Biomaterialien und Bioenergie. Das Unternehmen setzt auf erneuerbare Ressourcen und ein nachhaltiges Handeln. Die europäischen Werke von Sappi verfügen über Produktketten-Zertifizierungen im Rahmen des Forest Stewardship Council™ (FSC™ C015022) und des Programme for the Endorsement of Forest Certification™ (PEFC/07-32-76). Unsere Papiere werden in Werken hergestellt, die nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001 zertifiziert sind. Fünf unserer zehn europäischen Werke sind nach EMAS registriert, u.a. unser Standort in Gratkorn.

15:00 Eintreffen der Gäste
15.15 Unternehmensvorstellung Sappi und Maßnahmen am Weg zur Klimaneutralität
ab 16.00 Führungen in Gruppen durch die Produktion
danach Netzwerken

 

Die weiteren Termine:
18.11.21 ab 15.00 Uhr Kioto Solar (Anmeldung hier möglich)
03.02.22 ab 15.00 Uhr Stoelzle Oberglas (Anmeldung ab 01.12 möglich)
10.03.22 ab 15.00 Uhr wird noch bekanntgegeben (Anmeldung ab 01.12 möglich)

 

Zielgruppe:
Wir laden Sie ein, sich mit den GeschäftsführerInnen, ProduktionsleiterInnen, Nachhaltigkeitsbeauftragten und F&E Verantwortlichen aus dem #greentechvalley auszutauschen und zu vernetzen.

Cross Cluster Veranstaltungsreihe
Die Welt muss sich CO2-neutral weiterdrehen. Dennoch soll die Wirtschaft florieren. Was es für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum braucht, ist das gebündelte Knowhow aus allen Branchen und Sektoren. Daher laden der Green Tech Cluster, der Holzcluster, der Human Technology Cluster und Silicon Alps Cluster gemeinsam zu dieser Veranstaltungsreihe ein.

Allgemeine Sicherheitshinweise:
Eine genaue Unterweisung erhalten die TeilnehmerInnen durch unsere Gästebetreuer vor Ort. Bitte befolgen Sie die Anweisungen unserer Gästebetreuer während der Führung. Die Werksführung wird ca. 2 Stunden dauern. Bitte beachten Sie, dass alle TeilnehmerInnen gut zu Fuß sein und Treppen steigen können müssen. Bitte tragen Sie flaches, bequemes und geschlossenes Schuhwerk. Das Rauchen und Fotografieren ist aus Sicherheitsgründen im gesamten Werk untersagt. Fotoblitze können die Anlagen zum Ausfall bringen, was hohe Kosten nach sich ziehen würde.

Kontakt:
Holzcluster Steiermark GmbH
Michaela Knoll
T: +43 316 587850 213
E: knoll@holzcluster-steiermark.at

Anmelden

Termin: Mittwoch, 13. Oktober 2021
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ort: Brucker Strasse 21, 8101 Gratkorn

Mit Ihrer Anmeldung können Sie schon jetzt einen exklusiven Platz vorreservieren. Wir werden die aktuelle Lage rund um Corona laufend verfolgen und die notwendigen Maßnahmen vorbereiten. Wir behalten uns kurzfristige Änderungen vor! Außerdem möchten wir Sie gerne darauf hinweisen, dass für alle Besucher die 3-G-Regel einzuhalten ist und eine Maskentragepflicht in Innenräumen (außer am Sitzplatz beim Vortrag) besteht.

* Pflichtfeld