Virtuelle B2B-Kooperationsbörse Holzbau

10.12.2020 | 13:30

Der Holzbau bietet sich in der Zeit stürmisch wachsender urbaner Räume als erstklassiger Problemlöser an, um rasch verfügbaren, hochwertigen und zugleich bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

Wir laden Sie daher herzlich zu den virtuellen B2B- Gesprächen Holzbau des Enterprise Europe Network ein. Nützen Sie die Möglichkeit am Nachmittag des 10.12.2020, Gespräche mit Firmenvertretern und öffentlichen Entscheidungsträgern im Bereich Holzbau zu führen. Finden Sie einen Geschäftspartner für Ihren Markteintritt, tauschen Sie Ihr Know-how aus und lernen Sie neue Verfahren und Produkte kennen.

Aus der Praxis – Für die Praxis
Im Zuge der Anmeldung werden Profile und Kooperationswünsche österreichischer und internationaler Teilnehmer vorgestellt. Anhand dieser Informationen können Sie auswählen, mit welchen Unternehmen Sie Gespräche führen wollen. Ein individueller Gesprächsplan wird Ihnen einige Tage vor der Veranstaltung zugeschickt.

 

Folgende Branchen werden angesprochen:

  • Holz-Konstruktionen und –produkte
  • Konstruktionskomponenten und -materialien
  • Ingenieursleistungen, Planungen und IT-Services
  • Forschung und Entwicklung
  • Bauchemie

Die B2B-Gespräche Holzbau 2020 sind kostenlos.
Die offizielle Sprache während der Veranstaltung sowie bei den Gesprächen ist Englisch und Deutsch.

Das Programm steht hier zum Download für Sie bereit. Die Registrierung erfolgt unter
WKO.at/tirol/b2bwoodconstruction20

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau DI Masa Jasarevic unter +43 316 587850 220 sowie via Mail unter jasarevic@holzcluster-steiermark.at

Verwendung von Cookies

Für eine bestmögliche Funktionalität verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz der Cookies und unsere Datenschutzerklärung.