Holzcluster Steiermark > Aktuelles > Events > Cyber Security Forschung (1)

SPOTLIGHT
CYBER SECURITY

Was schützt am besten vor Cyberangriffen?
Awareness!
04.03.2022 | 11:00 - 12:00

Mit der Veranstaltungsreihe SPOTLIGHT CYBER SECURITY möchte der Silicon Alps Cluster nicht die Bedrohung selbst in den Mittelpunkt stellen sondern es wird vor allem ein Bewusstsein dafür geschaffen, wie reich die Silicon Alps Region an Cyber Security Knowhow ist.

Wo kann man alles über Cyber Security lernen?
Wo befindet sich ein globaler Hotspot für die Cyber Security Forschung?
Wo sind Unternehmen zu Hause, die Cyber Security Produkte und Lösungen anbieten?

Die Antwort darauf lautet dreimal: In der Silicon Alps Region!
Das online-Format SPOTLIGHT CYBER SECURITY, bei der ein inhaltlicher Schwerpunkt auf die Ausbildung, Forschung und Unternehmenslandschaft im Cyber Security Umfeld legen.

SPOTLIGHT CYBER SECURITY ist eine Cross-Cluster-Initiative des Silicon Alps Clusters und wird in Kooperation mit folgenden Partnern durchgeführt:

Termin: Freitag, 04.03.2022
Uhrzeit: 11:00 – 12:00 Uhr
Referenten:

  • Stefan MANGARD, Institut für Angewandte Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnologie, Technische Universität Graz
  • Elisabeth OSWALD, Institut für Artificial Intelligence und Cybersecurity, Alpen Adria Universität Klagenfurt
  • Elisabeth STAUDEGGER,Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen, Karl-Franzens-Universität Graz

Dauer: 60 Minuten
Format: Online
Sprache: Deutsch
Kosten:Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldungwww.silicon-alps.at/veranstaltungen
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation, findet diese Veranstaltungsreihe online statt. Kurz vor der Veranstaltung wird der Link zur Veranstaltung via E-Mail an alle angemeldeten Personen geschickt.