Georg Kettele erzählt aus der Praxis

Webinar: Open Source Systeme für Tischlereien & Designer

12.05.2020 | 16:00 - 17:30

Früher wurde Wissen in Bibliotheken gesammelt und öffentlich zugänglich gemacht. Heute findet dieser Austausch dezentral über Open Source Systeme statt. Ein Beispiel dafür ist die Möbel-Plattform Opendesk. Sie führt internationale Designer und Kunden zusammen. Produziert wird das Möbelstück vom regionalem Tischler. Anstatt von sperrigen Transportkisten werden Baupläne in Form von CNC-Daten per E-Mail verschickt.

Über 1 Million “Dinge” kann man auf Thingverse.com downloaden, adaptieren und zu Hause auf dem 3D-Drucker ausdrucken. Seine persönlichen Anpassungen teilt man wieder mit der Community.

Im Webinar konzentrieren wir uns auf die Fragen:

– Wie kann man Open Source Systeme in der Praxis verwenden?
– Was gibt es für rechtliche Bedingungen?
– Was muss man bei der Produktion beachten?
– Wie kann man Pläne adaptieren und teilen?

Anhand von konkreten Beispielen werden die einzelne Themen analysiert mit einem besonderem Augenmerk auf die Trials und Error.
Georg Kettele betreibt eine Design Consultancy Agentur und hat bereits mehrere Projekte in Zusammenarbeit mit Tischlerbetrieben realisiert.

Termin: 12. Mai 2020
Uhrzeit:
16:00 – 17:30
Ort:
Online

Gebühren:
Kostenlos

Anmeldeschluss:
11.05.2020
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink zum Webinar.

Dieses Webinar mit dem Thema „Open Source Systeme“ ist Teil des KMU Accelerators für Tischler und wird in Kooperation mit dem Möbel- & Holzbau Cluster dem IT-Cluster der Business Upper Austria, dem Holzcluster Steiermark und der Creative Industries Styria angeboten.

Verwendung von Cookies

Für eine bestmögliche Funktionalität verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz der Cookies und unsere Datenschutzerklärung.