Rückblick

Webinar „Holzbau – eine ausgezeichnete Antwort auf aktuelle Herausforderungen“

Holzbau | 04. März 2021
Im Rahmen der Initiative Erdbebenhilfe für Kroatien organisierten wir gemeinsam mit der Fakultät für Bauwesen in Zagreb das Webinar „Holzbau – eine ausgezeichnete Antwort auf aktuelle Herausforderungen“. Dieses hat in enger Kooperation mit dem kroatischen Bauministerium, dem Büro des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus an der Österreichischen Botschaft Zagreb und unserer Expertengruppe stattgefunden.

 

Wie wichtig und aktuell das Thema gerade ist, zeigt die hohe Teilnehmerzahl von 182 Interessierten. Neben Statikern und Architekten waren zudem Vertreter diverser Institutionen wie z.B. EBRD, Central Finance and Contracting Agency, Wirtschaftskammer Kroatien, Stadtverwaltung Zagreb und Sisak, Bauunternehmen u.v.m. vertreten.

Ziel des Webinars war es, vor allem an ein Fachpublikum die aktuellen Holzbautechnologien in Bezug auf erbebensicheres Bauen zu vermitteln und auch auf wesentliche Aspekte für eine gelungene und hochqualitative Umsetzung aufmerksam zu machen. Welche Vorteile bietet der moderne Holzbau und wie kann man diese gerade in Zeiten, in denen schnell agiert werden muss, am besten nutzen. Dabei spielt die Auseinandersetzung mit Themen wie Ressourcenverbrauch und nachhaltiges Bauen eine wichtige Rolle, denn nur unter Berücksichtigung dieser Aspekte ist ein klimafreundliches Bauen möglich.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei allen Vortragenden, die in ihr Wissen, ihre Expertise und Erfahrungen mit kroatischen Kollegen bei diesem Webinar zur Verfügung gestellt haben.

Über weitere Aktivitäten in Rahmen dieser Initiative werden wir regelmäßig berichten.

Sie wollen mehr Informationen zur Initiative?

.

DI Masa Jasarevic
Internationalisierung & Kooperationen
T: +43 316 587850 220
M: +43 664 1645962

Laufende Projekte

Neue Anwendungen
WoodC.A.R. Computer Aided Research
Wir bringen Holz ins Auto
Holzbau
BSP-Wiki & CLT-Designer Digitale Services für den Wissenstransfer
Dienstleistungen
Qualifizierung Kompetenzvermittlung
Dienstleistungen
Internationalisierung & EU-Projekte International denken
Gemeinsam neue Märkte erobern

News

14. April 2021
Interview: Thomas Gimpel über LEAN und Effizienz im Wertstrom
Was haben Automobilbranche und Holzindustrie gemeinsam? Wo können Sie voneinander lernen und welche Arbeitsprozesse müssen verändert werden, um eine Effizienzsteigerung zu erzielen? Die Seminarreihe "Wertstrom Baum bis Kunde" bringt die Teilnehmer zu Gastgeberbetrieben, bei denen diese Fragen praxisnah beantwortet werden, oder Herr Gimpel?
Thomas Gimpel, Vortragender und Geschäftsführer von LEAN MC, gibt erste Antworten darauf, was Sie bei unserer Qualifizierungsreihe „Wertstrom – Baum bis Kunde“ erwartet!
13. April 2021
INNOVATE: Digitalisierung auf den Boden gebracht
Das Motto ist bei INNOVATE nicht nur ein Spruch, sondern das Leitmotiv das den Hub zusammenbringt und vorantreibt. Denn INNOVATE bringt die digitale Transformation österreichischer KMU auf den Boden und unterstützt sie, ihr Innovationspotential zu stärken, ein zukunftsträchtiges Kernthema, wie sich auch aus der Pandemie lernen lässt, wenn es darum geht langfristig sicher aufgestellt zu sein.
Ein Digitalisierungszentrum für Land-, Forst- Holz- und Energiewirtschaft.
12. April 2021
Kooperative Forschungsförderung im digitalen Zeitalter
Haben Sie in Ihrem Betrieb Herausforderungen in Richtung neuartiger Sensorik, oder wollen Sie eine Herausforderung in Ihrem Betrieb neuartigen Lösungen aus der Digitalisierungswelt in Angriff nehmen? Nutzen die dazu das europäische Spitzenforschungszentrum – Silicon Austria Labs (SAL)
Das europäische Spitzenforschungszentrum – Silicon Austria Labs (SAL)