Holzcluster Steiermark > Aktuelles > News > Wir gründen ein Energie-Netzwerk!

Wir gründen ein Energie-Netzwerk!

Gemeinsam mit der Energie Steiermark unterstützen wir KMU's dabei Ressourcennutzung, Arbeitsabläufe und Produktionen energieeffizenter, nachhaltiger und somit zukunftsfähig zu gestalten.
Forst
Gewerbe
Industrie
Branchenübergreifend
22. Juli 2021
Ab Jänner 2022 bieten wir unseren Clusterpartnern die Möglichkeit Teil des Energieeffizienz Netzwerks „Holzcluster“ mit der Energie Steiermark zu werden. Die Vorteile davon liegen auf der Hand: Energieeffizenz ist das Gebot der Stunde und wir bieten Ihnen Zugang zu den Experten für die gesetzlich verpflichteten Energie-Audits, um Ihre Einspraungspotenziale aufzufinden und zu optimieren.

Nach Auslaufen der Energieeffizienzperiode I (2015 bis 2020) verpflichtet sich Österreich mit dem Energieeffizienzgesetz Periode II (2021 bis 2030) zu weitgehenden Maßnahmen hinsichtlich Verringerung des Energieverbrauchs. Die aktuelle Fassung ist zwar erst in Ausarbeitung, was aber schon klar ist: Für Unternehmen gibt es – wie bisher – die Verpflichtung ein Energieaudit durchzuführen, dabei ist davon auszugehen, dass der bisherige verpflichtete Kreis mithilfe geänderter Kennzahlen erweitert werden könnte.

Der Nutzen
des Netzwerks „Holzcluster“

  • Finden und Aufzeigen von potentiellen Einsparmöglichkeiten
  • Gemeinsam abgestimmte Zielvereinbarung-Energieeinsparung (kWh), -CO2 Äquivalent (toCO2) und -Ressourceneinsparung (z.B. m³Wasser/Arbeitsschritt)
  • Geplante Dauer: 2 Jahre beginnend mit voraussichtlich Jänner 2022
  • Auftaktveranstaltung und unterjährige Treffen mit Fachbeiträgen
  • Gestuftes „Abarbeiten“ der Bereiche Gebäude, Prozesse und Mobilität
  • Erstellung eines Energieaudit
  • Firmen aus dem Holzcluster erhalten eine Übersicht betreffend Ressourcenschonung und wie eine Einbindung von Erneuerbaren Energien möglich wäre
  • Alle Unternehmen, die im Holzcluster sind, können sich anmelden. Eine Energielieferung durch E-Stmk. ist keine Voraussetzung

Teil des Netzwerks werden

Sie fühlen sich unter dem Schlagwort „energieintensives KMU“ angesprochen und wir haben Ihr Interesse geweckt Teil des Netzwerks zu werden? Wir stehen Ihnen jederzeit für detailierte Informationen zur Verfügung, melden Sie sich gerne bei unserem Geschäftsführer Christian Tippelreither unter tippelreither@holzcluster-steiermark.at!

Sie wollen weitere Informationen?
Melden sie sich bei uns!

DI Christian Tippelreither MBA
Geschäftsführung

T: +43 316 587850 214
M: +43 664 833 06 88
E: tippelreither@holzcluster-steiermark.at