Hier wächst Wirtschaft

Als effektive Schnittstelle zwischen F&E, Politik und Wirtschaft sorgt der Holzcluster Steiermark für Wachstum durch Innovation.

Leistungen

Ihr Unternehmen ist einzigartig? Trifft sich gut, denn wir sind es auch. Unser Team schnürt für jeden Betrieb das passende Paket – von Holzexperten für Holzexperten.

Projekte

Wo andere nur über neue Perspektiven reden, entwickeln wir mit unseren Partnern innovative Projekte und setzen diese gemeinsam um. Weil Zukunft für uns schon heute beginnt!

Über uns

Willkommen in der Wachstumsbranche

Im waldreichsten Bundesland Österreichs verbindet sich Tradition mit Neugier und Forschungshunger. Diese einzigartige Kombination sorgt für beeindruckende wirtschaftliche Kennzahlen. Mit 5.300 Betrieben und einem Bruttoproduktionswert von rund 5 Milliarden Euro gilt die steirische Holzwirtschaft als einer der stärksten Industriezweige des Landes und sichert 55.000 Arbeitsplätze.

Unsere Unternehmen sind vorrangig im ländlichen Raum angesiedelt. Dort übernehmen sie Verantwortung für die Steigerung der regionalen Wertschöpfung und exportieren in die ganze Welt. Als Pionier für zukunftsweisende Holztechnologie lockt die Steiermark Holzbegeisterte aus aller Herren Länder nach Österreich.

Neues machbar machen

Wir stehen für nachhaltige Erneuerung, innovative Anwendungen und echten Fortschritt. Damit sichern wir die Zukunftsfähigkeit unser Branche – den nächsten Generationen zuliebe!

Als Innovationstreiber, Vernetzer, Marktöffner und Botschafter der steirischen Holzwirtschaft tragen wir dazu bei, dass unsere Unternehmen immer einen Schritt voraus sind. Gemeinsam mit 155 Betrieben und Forschungseinrichtungen setzen wir auf Wachstum durch Innovation.

Zur Stärkung der steirischen Wirtschaftskraft entwickeln unsere Unternehmen mit qualifizierten Mitarbeitern neue Produkte und platzieren diese auf internationalen Märkten.

Clusterpartner
Bernd Maier, Rubikon Werbeagentur

„Mit klaren Kommunikations- strategien unterstützen wir die Netzwerkpartner bei ihren Zielen, neue Märkte zu erobern, Produkte einzuführen, Neukunden zu gewinnen und die Kundenbindung zu verbessern.“

News & Events

Clusterpartner | 16. November 2020
Aktuelle Corona-Maßnahmen in Ihrem (beruflichen) Alltag
Finden Sie hier Details zu aktuellen Maßnahmen im zweiten Lockdown und Hilfestellungen für Unternehmen.
12. November 2020
Einreichstart: 1. November 2020
Austrian Interior Design Award 2021
Am 1. November 2020 fällt der Startschuss für den Austrian Interior Design Award 2021. Ab dann – bis einschließlich 14. Februar 2021 – können Architekten, Innenarchitekten, Möbeldesigner, Tischler sowie deren Auftraggeber wieder innovative Produktdesigns aus dem Interiorbereich und Innenarchitekturprojekte einreichen.
Online Workshop
Datenbasierte Services entwickeln - Data Service Cards
03.12.2020 | 14:00 - 17:00
InnoRadar 2020 präsentiert „WoodC.A.R.“
Holz ist individuell – Holz ist berechenbar – Holz ist beherrschbar
01.12.2020 | 16:00 - 19:00
Web-Seminar-Reihe
Mittwoch ist Homeoffice-Tag (1): Psychologische Auswirkungen
18.11.2020 | 10:00 - 10:30
12. November 2020
Studienreise und Central West Europe Hub – Workshops
Update zu ROSEWOOD 4.0
Im Rahmen unseres EU-Projekts ROSEWOOD 4.0 nahmen wir bei einer 3-tägigen Veranstaltungsreihe in Arnsberg (Deutschland ) teil, bei der Projektpartner mit Experten zusammentrafen.
Holzbau | 12. November 2020
Round Table: Der Holzbau als Gamechanger
Am 19. Oktober organisierten wir gemeinsam mit pro:Holz Steiermark einen Round Table, um Stolpersteine und Hürden im Einsatz von Holz zu identifizieren und die Entwicklung zum gleichwertigen Baustoff voranzutreiben.

Aktuelle Termine

Clusterveranstaltungen
01.12.2020 | 16:00 - 19:00
InnoRadar 2020 präsentiert „WoodC.A.R.“

Als Konzept für nachhaltiges Wachstum ist die Bioökonomie in aller Munde. Eine Materialsubstitution nach Vorgaben des Klimaabkommens von Paris für 2050 ist jedoch nur umsetzbar, wenn Holz für verschiedenste Anwendungen verlässlich berechenbar ist.

Im Rahmen des Forschungsprojekts „WoodC.A.R.“ erarbeitete ein hochkarätiges Projektteam wichtige Grundlagen für vollkommen neue Anwendungsgebiete des Werkstoffs Holz. Dabei stand der Branchenübergreifende Austausch zwischen der Holz- und Mobilitätsbranche im Vordergrund und brachte neuartige Ansätze für Produktdesign und Produktionsprozesse zutage.

Mit Abschluss des Projektes erarbeitete das Forschungsteam valide Daten und adaptierte Prozessstandards aus der Automobilindustrie, sodass diese für die Holzindustrie nutzbringend eingesetzt werden können. Daraus resultieren die 4 präsentierten Säulen, die wichtige Elemente für einen Wandel unserer Produktionsprozesse bilden.

Programm:

Begrüßung und Einführung in das Thema
Christian Tippelreither, DI Richard Stralz

Keynote
Mit der Digitalisierung sicher in eine
neue Holzwelt
Ulrich Müller, BOKU Wien

Schwerpunktvorträge
Mit Simulation zur Innovation: Virtuelle Entwicklung macht Holzprodukte erfolgreich
Gottfried Steiner, IB STEINER

So kommt Holz mit Qualität in den Fahrzeugbau
Thomas Schönauer, Weitzer Parkett GmbH & CO KG

Holz im Fahrzeugbau – nachhaltig?
Claudia Mair-Bauernfeind, Karl-Franzens-Universität Graz

So geht Prozesssteuerung in Zukunft – digital, individuell und funktionsorientiert
Thomas Krenke, Weizer Energie-Innovations-Zentrum GmbH

Lassen Sie sich beim diesjährigen InnoRadar von den zukunftsweisenden Erkenntnissen begeistern, lernen Sie die Berechenbarkeit des Werkstoffs kennen und holen Sie sich Expertenwissen zur erfolgreichen Umsetzung in Ihrem Betrieb!

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:
DI Robert Pirker
T: +43 316 587850 215
M: +43 664 167 40 45
E: pirker@holzcluster-steiermark.at

Clusterveranstaltungen
02.12.2020 | 10:00 - 10:30
Web-Seminar-Reihe: Mittwoch ist Homeoffice-Tag (3): Ergonomie & Entspannung „Was Sie schon immer über Homeoffice wissen wollten“

In kompakter Form informieren wir Sie wöchentlich über arbeitsrechtliche Aspekte, Organisation & Führung, psychologische Faktoren und Gesundheit

Thema am 02.12.:
Ergonomie & Entspannung
Nähere Informationen folgen in Kürze!

weitere Termine:
09.12., 16.12.2020

Die Cross Cluster-Webinare “Mittwoch ist Homeoffice-Tag“ werden in Kooperation mit ACstyria Mobilitätscluster GmbH, CREATIVE INDUSTRIES STYRIA GmbH, Holzcluster Steiermark GmbH und Silicon Alps Cluster GmbH sowie FH Joanneum, Deloitte und Instahelp durchgeführt.

Clusterveranstaltungen
03.12.2020 | 14:00 - 17:00
Online Workshop: Datenbasierte Services entwickeln – Data Service Cards

Wir laden Sie exklusiv zu einem gemeinsam mit dem Know-Center konzipierten und durchgeführten Workshop zur Erarbeitung Ihrer neuen digitalen Services am Donnerstag, den 03. Dezember 2020 ein.

Datengetriebene Services stiften Nutzen für Ihre Kundinnen und Kunden, optimieren Ihre Prozesse und bringen zusätzliche Wertschöpfung. Für viele Unternehmen ist es eine Herausforderung, die richtigen Datenquellen zu identifizieren, diese zu analysieren und daraus passende Services mit hohem Nutzen abzuleiten. Die Data Service Cards unterstützen Sie dabei, durch die systematische Kombination von Datenquellen, Analysemethoden und Kundinnen- und Kundennutzen Ihr neues datenbasiertes Service zu entwickeln.

Nähere Informationen zum Arbeiten mit den Data Service Cards finden Sie hier: https://www.greentech.at/dataservicecards/

Terminübersicht

Clusternetzwerk Gemeinsam stark

Unsere Partner haben Erfahrung mit Holz!

Verbinden Sie Ihr Knowhow mit innovativen Ideen und modernsten Technologien und werden Teil des Clusternetzwerks.

Verwendung von Cookies

Für eine bestmögliche Funktionalität verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz der Cookies und unsere Datenschutzerklärung.