Holzcluster Steiermark > Aktuelles > Events > Klimaneutrale Produktionstour bei Stoelzle Oberglas

Inside Klimaneutrale Unternehmen: Stoelzle Oberglas

Besuchen Sie mit uns nachhaltige Produktionsunternehmen
03.02.2022 | 15:00 - 19:00

Klimaneutrale Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen öffnen ihre Türen. Die Industriebetriebe setzen bereits heute effektiv Maßnahmen für den Klimaschutz und gehen ihren Weg Richtung CO2-Neutralität.

Die Welt muss sich CO2-neutral weiterdrehen. Dennoch soll die Wirtschaft florieren. Was es jetzt für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum braucht, ist das gebündelte Know-How aus allen Branchen und Sektoren. Der Green Tech Cluster, der Holzcluster und der Human Technology Cluster laden daher gemeinsam zu dieser Veranstaltungsreihe ein. Drei Innovationleader aus unterschiedlichen Branchen öffnen für Sie ihre Türen.

Nach Sappi im Oktober 2021 teilt nun Stoelzle Oberglas gerne die Erfahrungen und Herausforderungen rund um die nachhaltige Fertigung von Glas mit Ihnen. Am 10. März 2022 wird Kioto Photovoltaics die Veranstaltungsreihe abrunden.

Stoelzle Oberglas: Seit mehr als 200 Jahren fertigt der steirische Leitbetrieb Stoelzle Oberglas an seinem Standort in Köflach mit rund 500 Beschäftigten hochwertige Verpackungen aus Glas. Glas ist ein vielseitiger Werkstoff, der zu 100% aus natürlichen Rohstoffen besteht und sich perfekt in die Kreislaufwirtschaft einfügt. Alt-Glas wird dem Gemenge in Form von Scherben zugeführt und senkt den Energiebedarf wie auch den CO2 Ausstoß. Aus Recyclingglas werden so wieder und wieder Flaschen für Lebensmittel, Getränke, Medizinprodukte, Kosmetika und vieles mehr.

2030 möchte Stoelzle seinen CO2 Ausstoß halbieren und bis 2050 vollständige CO2 Neutralität erreichen. Zentrale Meilensteile zur Erreichung dieser Ziele sind neben Energieeffizienzmaßnahmen bei Technologie und Prozessen der vermehrte Einsatz grüner Energie sowie der maximierte Einsatz von alternativen Rohstoffen wie Altglasscherben, Industriesoda oder Hochofenschlacke.
Stoelzle Oberglas wurde für sein Engagement in den Bereichen Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Juni 2021 mit dem TRIGOS Regional Steiermark ausgezeichnet. Die Jury begründete ihr Urteil mit der gelungenen Implementierung einer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie und hob dabei auch die Initiative „Green Knowledge“ als Vorzeigeprojekt hervor.

Stoelzle Oberglas
Termin
: Donnerstag, 3. Februar 2022, 15:00 Uhr
Ort: Bärnbach/Köflach
Treffpunkt: Stoelzle Glascenter, Hochtregister Str. 1, 8572 Bärnbach

Programm

  • 15:00 Eintreffen der Gäste im Glascenter in Bärnbach
  • 15 Unternehmensvorstellung
  • ab 16.00 gemeinsame Busfahrt nach Köflach und Führungen
  • ab 17.30 Fahrt retour nach Bärnbach
  • danach Netzwerken am Buffet
  • 19:00 Ende

Zur Anmeldung 

 

Weitere Infos & Kontakt
Regina Werkl
T: +43 699 18899703
E: regina.werkl@human.technology.at

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme ein 2G-Nachweis erforderlich ist.