Holzcluster Steiermark > Aktuelles > News > Initiative gegen Fachkräftemangel in der Holzbranche

Green Jobs

Unsere Initiative gegen den Fachkräftemangel in der Holzwirtschaft
Forst
Gewerbe
Industrie
Branchenübergreifend
Egal an welchem Punkt der Wertschöpfungskette Holz, alle Betriebe stehen vor demselben Problem: Zu wenige Fachkräfte und Mitarbeiter:Innen. Gemeinsam mit dem zam Steiermark treten wir als Holzcluster Steiermark dem Fachkräftemangel aktiv entgegen und unterstützen Sie als Unternehmen, neue Mitarbeiter:Innen zu finden.

Die zam Steiermark GmbH arbeitet im Auftrag des AMS Steiermark und des Landes Steiermark zur Förderung der beruflichen Chancen von Frauen in der Arbeitswelt.
Unsere gemeinsame Initiative unter dem Titel „Green Jobs“ zielt darauf ab, das Interesse der Frauen an handwerklichen Berufen zu wecken, und ihnen eine Basisausbildung in Sachen Holz zu bieten, die den Einstieg in die unterschiedlichsten Bereiche der Holzbranche erleichtert.

Hand in Hand mit Unternehmer:Innen und zam Steiermark bringen wir die Holzbranche mit ihren facettenreichen Berufsbildern den arbeitssuchenden Frauen näher. Und bieten so den Handwerksbetrieben die Möglichkeit auf diesem Weg neue Arbeitskräfte zu finden.

Wir suchen Unternehmen:

  • die für eine Betriebsbesichtigung mit interessierten Frauen offen sind
  • die Frauen im Zuge eines Praktikums Einblick in die Branche geben möchten
  • die motivierten Frauen – die sich im zweiten Bildungsweg beruflich weiterentwickeln möchten – in Ihrem Betrieb beschäftigen wollen

 

Die Leistungen des zam und der Nutzen für Sie als Unternehmen:

  • Sie bekommen Informationen über Ausbildungsmodelle und Fördermöglichkeiten.
  • Sie lernen Ihre potenzielle Mitarbeiterin in einem kostenlosen Praktikum kennen.
  • Wir erstellen mit Ihnen ein Anforderungsprofil für Ihre zukünftige Mitarbeiterin.
  • Sie bekommen Unterstützung bei der Personalauswahl.
  • Wir erstellen mit Ihnen und der Stiftungsanwärterin einen individuellen Bildungsplan unter Berücksichtigung Ihrer betrieblichen Anforderungen.
  • Wir organisieren und koordinieren die Qualifizierung.
  • Wir coachen die Ausbildungsteilnehmerin und Ihr Unternehmen während der gesamten Ausbildungsdauer.

 

Sie stehen vor demselben Problem?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie suchen neue Mitarbeiter:Innen?
Sie würden sich gerne über das zam-Stiftungsprogramm informieren?
Sie wollen unsere Initiative unterstützen?
Melden Sie sich gerne bei uns!

Ihr Ansprechpartner beim HOLZCLUSTER STEIERMARK:
Michaela Knoll
0316 587850 213
knoll@holzcluster-steiermark.at

Ihr Ansprechpartner bei zam STEIERMARK GMBH:
Eva Schmied
0316- 812 600-471
eva.schmied@zam-steiermark.at

Sie wollen weitere Informationen?
Melden sie sich bei uns!

Holzcluster Steiermark Michaela Knoll Projektassistenz

Michaela Knoll
Assistenz der Geschäftsführung, Büroorganisation & Cross Cluster

T: +43 316 587850 213
E: knoll@holzcluster-steiermark.at