Blick auf die Holz-Außenfassade der Mineroom in Leoben

Vorhang auf & Bühne frei für steirisches Holz-Know-how!

03. Juni 2019
Im Auftrag unserer Partnerunternehmen machen wir uns als Botschafter für die Wertschöpfungskette Holz stark und empfangen alljährlich zahlreiche Delegationen.

Schwedische Studenten zu Gast bei KLH

Eine schwedische Studentengruppe setze sich zum Ziel, mehr über die steirische Holzwirtschaft zu erfahren, die weit über die österreichischen Grenzen als Bestpractice Beispielbekannt ist. Ein Blick in die österreichischen Wälder genügte hier nicht. Auch zuhause Schweden ist die CLT – Produktion ein zentrales Thema und so besuchte man kurzerhand die Werkshallen von KLH.

Schwedische Forstwirtschaft zu Gast bei KLH

Slowenische Delegation: Hop-On-Tour zu den besten steirischen Holzbau-Projekten

Gemeinsam mit einer Gruppe slowenischer Architekten, Bauingenieure und Holzbauunternehmer besuchten wir am 23. Mai steirische Holz-Leuchtturmprojekte und smarte Stadtlösungen. Nach der Führung durch das preisgekrönte Mineroom und das Bürogebäude von Mayr-Melnhof ging es für die Gäste weiter nach Graz mit Besichtigungen der neuen Smart City und Holzbau-Projekten auf den Reininghausgründen.

Mineroom in Leoben
Headquarter Mayr Melnhof Holz Leoben

Steiermark inspiriert kroatische Architekturstudenten

Gemeinsam mit einer Gruppe kroatischer Architekturstudenten besuchten wir am 17. Mai spannende steirische Holzbauten und präsentierten die herausragenden Leistungen unserer Partnerunternehmen. Besichtigt wurde neben der Hummelkaserne, dem Jugendzentrum Echo und dem Ronald McDonald Haus in Graz auch die Baustelle des Reininghaus Quartier 7. Zudem stellte proHolz Austria die Student Trophy vor und lud die Studenten herzlich zur Teilnahme ein.

Besichtigung Baustelle Quartier 7

SMART_watch zu Gast im Zeltweger Holzinnovationszentrum

Im Rahmen des Interreg-Projektes SMART_watch organisierte die FH Kapfenberg vom 28. – 29. März den Besuch einer Incoming Delegation mit 40 Teilnehmern aus Slowenien und Ungarn. Am HIZ in Zeltweg konnten wir auf Einladung der Projektpartner unsere Aktivitäten rund um die steirische Forst- & Holzwirtschaft präsentieren und wertvolle Kontakte knüpfen.

Präsentation der Clusterschwerpunkte am HIZ

Rumänische Regierungsdelegation trifft steirische Forst-& Holzwirtschaft

Gemeinsam mit Fachleuten aus den Bereichen Tourismus, Flughafen, Industrie und Forstwirtschaft sowie Gesundheit und Kultur besuchte der Präsident des Kreisrates Suceava, Gheorghe Flutur, vom 10.-13. März 2019 das grüne Herz Österreichs.  Am Programm stand neben dem Empfang durch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer auch die Vorstellung der zahlreichen Aktivitäten des steirischen Holzclusters sowie die Präsentation der heimischen Wertschöpfungskette Forst-Holz-Papier.

#fromrussiawithlove

Vom 20. bis zum 24. März 2019 hatten wir die Gelegenheit, eine hochkarätige russische Delegation aus der Region Tomsk bei uns willkommen zu heißen, sie bei ihrer Reise zu begleiten und unseren Besuchern die Besonderheit der steirischen Forst- und Holzwirtschaft aufzuzeigen. Neben Besichtigungen bei unseren Clusterpartnern Mayr-Melnhof Holz Leoben, Mayr-Melnhof Forsttechnik und Weitzer Parkett und einem Abstecher zu den World Wood Days in Stübing interessierten sich unsere Gäste vor allem für die Steiermark als Best Practice Beispiel in punkto Clusteraktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette Holz.

v.l.n.r. Andrey Knorr (Vizegouverneur von Tomsk) mit Willibald Ehrenhöfer (Mayr-Melnhof Forsttechnik)

Die russische Delegation in den Weitzer Parkettwelten

Laufende Projekte

Neue Anwendungen
WoodC.A.R. Computer Aided Research
Wir bringen Holz ins Auto
Holzbau
BSP-Wiki & CLT-Designer Digitale Services für den Wissenstransfer
Dienstleistungen
Qualifizierung Kompetenzvermittlung
Dienstleistungen
Internationalisierung & EU-Projekte International denken
Gemeinsam neue Märkte erobern

Nutzen Sie unser Netzwerk:

Sie stehen vor der Frage, wie auch Sie Ihr Unternehmen vor internationalem Publikum präsentieren können, um neue Geschäftsfkontakte zu knüpfen? Wir können weiterhelfen!

Mag. Visnja Koscak
derzeit in Karenz

News

14. April 2021
Interview: Thomas Gimpel über LEAN und Effizienz im Wertstrom
Was haben Automobilbranche und Holzindustrie gemeinsam? Wo können Sie voneinander lernen und welche Arbeitsprozesse müssen verändert werden, um eine Effizienzsteigerung zu erzielen? Die Seminarreihe "Wertstrom Baum bis Kunde" bringt die Teilnehmer zu Gastgeberbetrieben, bei denen diese Fragen praxisnah beantwortet werden, oder Herr Gimpel?
Thomas Gimpel, Vortragender und Geschäftsführer von LEAN MC, gibt erste Antworten darauf, was Sie bei unserer Qualifizierungsreihe „Wertstrom – Baum bis Kunde“ erwartet!
13. April 2021
INNOVATE: Digitalisierung auf den Boden gebracht
Das Motto ist bei INNOVATE nicht nur ein Spruch, sondern das Leitmotiv das den Hub zusammenbringt und vorantreibt. Denn INNOVATE bringt die digitale Transformation österreichischer KMU auf den Boden und unterstützt sie, ihr Innovationspotential zu stärken, ein zukunftsträchtiges Kernthema, wie sich auch aus der Pandemie lernen lässt, wenn es darum geht langfristig sicher aufgestellt zu sein.
Ein Digitalisierungszentrum für Land-, Forst- Holz- und Energiewirtschaft.
12. April 2021
Kooperative Forschungsförderung im digitalen Zeitalter
Haben Sie in Ihrem Betrieb Herausforderungen in Richtung neuartiger Sensorik, oder wollen Sie eine Herausforderung in Ihrem Betrieb neuartigen Lösungen aus der Digitalisierungswelt in Angriff nehmen? Nutzen die dazu das europäische Spitzenforschungszentrum – Silicon Austria Labs (SAL)
Das europäische Spitzenforschungszentrum – Silicon Austria Labs (SAL)